Immobilien – Finanzierung – Hotelberatung 

Facebook Twitter Gplus LinkedIn YouTube RSS

Globotel Hotelberatung geht neue Wege in der Hotelberatung.

Viele Hotelverantwortliche kennen das:

Es kommt ein Berater in Ihr Hotel. Dieser schaut sich einige Tage bei Ihnen um, fragt Sie und Ihre Mitarbeiter aus. Je nach Auftrag schaut er sich die Zahlen an. Der Berater fährt wieder ab und Sie erhalten nach einiger Zeit einen Beratungsbericht. Dieser wird Ihnen in schicker Form  mit Erklärungen und Charts präsentiert. Sie erfahren was Sie alles besser machen können, um Ihre Ziele noch besser zu erreichen.
Der Berater fährt wieder ab und das war´s. Sie können nun alleine alles präsentierte umsetzen.

Dies habe ich in meiner langjährigen Laufbahn als Hotelmanager leider viel zu oft erlebt!

Globotel Hotelberatung geht daher andere Wege.

Für mich beginnt alles mit einem kostenlosen Erstgespräch, dass vorrangig einem persönlichen Kennenlernen dient. Ich bin der Meinung nur wenn die Chemie stimmt, ist eine Beratung  Ziel führend. Wenn Sie entschieden haben, dass ist der “Richtige”, komme ich zu Ihnen.

Wir setzen uns mit Ihren Mitarbeitern zusammen und erarbeiten gemeinsam die Ziele. Auch das ist eine wesentliche Erfahrung die ich in meiner operativen Zeit gemacht habe:

Viele Mitarbeiter haben einfach tolle Ideen und konstruktive Kritik, da Sie häufig näher am Gast sind. Warum nicht dieses enorme Potential nutzen!

Natürlich schaue ich mir auch Ihren Betrieb an und versuche aufzunehmen was Gäste erzählen.

Sie erhalten innerhalb weniger Tage Ihren individuellen Analysebericht mit umsetzbaren Zielen.

Sie denken jetzt: Genau wie alle anderen!

Genau diese umsetzbaren Ziele sind es. Ich begleite Sie über einen vorher abgestimmten Zeitrahmen von 3 bis 6 Monaten. Innerhalb dieser Zeit bin ich ständig für Sie erreichbar. Natürlich bin ich auch bei Ihnen vor Ort. Je nach Aufgabenstellung mindestens 2 mal im Monat.

Ich begleite Sie während der Umsetzung der Beratungsergebnisse.

Sollten Anpassungen an die Erstanalyse notwendig sein, passen wir die Zielsetzung an. Das monatliche Coaching ist für Sie der Garant für eine erfolgreiche Beratung. Leistungen der Hotelberatung

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Gerne erstelle ich Ihnen  nach unserem Erstgespräch ein individuelles Angebot.

( Beim Erstgespräch fallen nur die Reisekosten ( Bahnfahrt 2. Klasse zum Vergleich ) und wenn nötig die Übernachtungs- und Verpflegungskosten an. )

Hotelberatungsanfrage oder direkt unter: +43 (0)699 190 76341

thomas_fanselow

Ihr Thomas Fanselow

RSS Hotel News

  • Tourismus im Baltikum im Aufwind – Neue Hotels benötigt 19. August 2014
    Titel 2:  Immer mehr Besucher aus dem Ausland auch in Lettlands Hauptstadt Riga Der Tourismus ist ein wichtiger Motor für Einkommen und Beschäftigung im Baltikum. Estland, Lettland und Litauen haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Gäste begrüßen können als noch im Jahr 2012. In den kommenden zehn Jahren wird die Branche jüngsten Analysen zufolge überdurchs
  • Immer mehr neue Hotels in Dubai und Mekka 12. August 2014
    Titel 2:  Milliarden-Investitionen in Hotellerie in der Golfregion – Neue Strategie in Katar – Oman mit kontinuierlichem Wachstum – Perspektiven in Bahrain und Kuwait unklar Alle sechs Länder des Golfkooperationsrats (Gulf Cooperation Council, GCC) hoffen auf eine weitere kräftige Expansion der Tourismusindustrie. Entsprechend werden die Hotelkapazitäten sta
  • One & Only Resort soll Tourismus in Montenegro ankurbeln 5. August 2014
    Titel 2:  High-End-Luxus-Hotelbau-Projekt von Kerzner in idealer Strandlage am Mittelmeer wird im Mai 2016 eröffnet Es gilt als eines der herausragendsten Hotelbau-Projekte in ganz Europa: Nahe Kumbor in Montenegro entsteht das erste Ony&Only Resort auf dem Alten Kontinent. Das Landmark-Hotel mit 110 luxuriösen Zimmern und Suiten soll im Frühjahr 2016 er
  • Wachsender Tourismus in Österreich begünstigt neue Hotelbau-Projekte 28. Juli 2014
    Titel 2:  50 neue Hotels in Planung – Neue Hotel-Highlights sind Park Hyatt Vienna und Ruby Hotel Sofie Mehr Gäste, mehr Übernachtungen: Der Tourismus in Österreich wächst weiter, um 1,50 Millionen auf insgesamt 132,6 Millionen Nächtigungen im vergangenen Jahr. Zwar kommen weniger Deutsche, doch dafür steigt der Zustrom an Touristen aus Mittel- und Osteuropa
  • Tourismusrekorde in Georgien: Etliche neue Hotels geplant 22. Juli 2014
    Titel 2:  Immer mehr Übernachtungsgäste aus dem Ausland – Bedarf an Mittelklasse-Hotels Mehr ausländische Gäste als Einwohner: In Georgien hält der Tourismusboom an. Im vergangenen Jahr kamen 5,4 Millionen Übernachtungsgäste in das kleine Land am Schwarzen Meer (+21%). Das sind mehr als Georgien Einwohner hat (4,49 Mio.). Der Bedarf an Hotelbetten wächst wei
  • Über 100 neue Hotels entstehen in Russland – Bauboom zur Fussball WM 2018 15. Juli 2014
    Titel 2:  Milliarden-Investition in Infrastruktur und Tourismus Nach der WM ist vor dem WM: Russlands Präsident Wladimir Putin sah nun das Finale Deutschland gegen Argentinien in Rio de Janeiro und setzte den Startschuss zur Vorbereitung der nächsten Fussball Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Das Weltturnier soll erneut den Tourismus kräftig ankurbeln. All
  • Tophotellerie in New York City wächst weiter 8. Juli 2014
    Titel 2:  48 neue Hotels entstehen im Big Apple – Neues Park Hyatt ist Hightlight unter den Hotelneueröffnungen Der Tourismus im Big Apple boomt weiterhin: New York City verzeichnete zuletzt rund 53 Millionen Besucher im Jahr. Immer mehr Touristen kommen in die Stadt, die niemals schläft. Zum Vergleich: 2002 waren noch rund 35 Millionen Besucher gezählt word

Home Hotelberatung
  LOGIN  
%d Bloggern gefällt das: